Posts Tagged ‘Torrent’

Mittlerweile dürfte die Geschichte recht bekannt sein, da inzwischen netzpolitik.org, Fefe und Linux und ich (und bestimmt noch viele andere, die ich nicht gelesen habe) darüber berichtet haben: Eine Debian-Nutzerin postete im lima-city-Forum von einer Abmahnung wegen des illegalen Downloads von Debian.

Eigentlich fand ich es nicht nötig, nochmal etwas dazu zu schreiben. Inzwischen ist die Geschichte auch ziemlich aufgeklärt, war natürlich alles nur ein Fake und die “Abgemahnte” muss jetzt zusehen, dass sie damit klarkommt und ihre Anwaltskosten erstattet werden. Soweit alles klar. Das wäre mir keinen zusätzlichen Blogpost wert gewesen.

Inzwischen schreiben aber einige in den Kommentaren, dass das Downloaden per Torrent ja sowieso unsicher sei und man solche Downloads wenn überhaupt lieber via VPN/Proxy durchführen oder direkt per FTP/HTTP laden sollte. Hallo!? (weiterlesen …)